Linie “Larix flamma” –

Sideboard, Variante 1

WaldRand Opus 1 wird immer etwas Besonderes bleiben. Schlank, fast filigran in seinen Ausmaßen, edel in seiner schlichten Eleganz. Ein bezauberndes Möbel als Ergebnis eines gemeinsamen Denkprozesses zwischen unserem Kunden und WR. Jedes Maß, jeder Absatz hat seine Bewandnis.

 

Gefertigt aus massivem Lärchenholz, zusammengefügt nach alter handwerklicher Tradition mit Schwalbenschwanz-Verbindungen. Keine Schrauben, keine Schnellverbinder.

Ein mehrfacher Ölauftrag ergibt eine seidenmatte Oberfläche von hoher haptischer und optischer Qualität.

 

Blickfang ist allerdings zweifellos die Kante! Inspiriert von der Jahrhunderte alten japanischen Tradition des "Yakisugi", dem gezielten Anbrennen von Holz, wurden die Kanten geflämmt und mit über 10 Schichten Schutzlack stabilisiert und grifffest gemacht. Die fast krokodilhaut-ähnliche Optik gibt dem kleinen Sideboard seine ästhetische Sahnehaube.

 

Opus 1, "Sideboard Variante 1" als Beginn der Linie "Larix Flamma", der Kollektion unserer Möbel aus geflammter Lärche.

Materialien: Lärchenholz

 

Oberflächenbehandlung: mehrfach geölt und gewachst, Kanten geflämmt und lackiert

 

Maße:

Larix Flamma kann in allen Größen und Varianten gefertigt werden, ganz so, wie Sie es möchten.

Eine spannende Variation ist die natürliche Belassung der 4cm starken Kante der Deckplatte - natürlich auch in der Yakisugi-inspirierten Brandtechnik!

 

Im Shop können Sie uns Ihre Wünsche anvertrauen...

Category
Sideboard
Tags
brandtechnik, lärche, larix flamma, shousugiban, yakisugi
de_DEGerman